Hautpflege & Farbkosmetik

Hautpflege

Neben vielen weiteren Aufgaben schützt die Haut den Menschen vor physischen oder chemischen Einwirkungen von außen und inneren Organschäden. Butylenglykol (1,3-BG) kommt in Hautpflegeprodukten zum Einsatz und erfüllt dabei zahlreiche Funktionen. Dank seiner Vielseitigkeit wird 1,3-BG als leistungsstarkes Feuchthaltemittel in hochwertigen Körperpflegeprodukten verwendet. 

Für die Pflanzenextraktion sind Lösemittel erforderlich. Butylenglykol (1,3-BG) ist ein beliebtes Feuchthaltemittel in Hautpflegeprodukten und wird außerdem zur Pflanzenextraktion verwendet. Mit ihm können Pflanzenextrakte so gewonnen werden, dass sie als Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten unmittelbar eingesetzt werden können.


Farbkosmetik

Auch wenn die Farbkosmetik ihren Ursprung schon im Alten Ägypten hat, spielt diese Kosmetikanwendung in unseren Tagen eine zentrale Rolle. Produkthaltbarkeit und -sicherheit stehen bei der Farbkosmetikherstellung im Vordergrund.

Butylenglykol (1,3-BG) ist ein beliebter Inhaltsstoff, der von exklusiven Kosmetikmarken genutzt wird, um selbst den anspruchsvollsten Kunden gerecht zu werden. Durch seine Fähigkeit zur Oberflächenspannung, Löslichkeit und Viskosität kann Butylenglykol (1,3-BG) als Feuchthaltemittel in unterschiedlichsten Konzentrationen verwendet werden und erzeugt nachweislich keine Hautirritationen.

Butylenglykol wird in der Farbkosmetik gerne als Träger und Feuchthaltemittel verwendet und hat sich als Inhaltsstoff für flüssige Make-up-Entferner und feuchte Abschminktücher bewährt.